Englische Wochen

Liebe Freunde,

Nach dem Sieg ist vor dem Break!
Unter dem allseits bekannten Motto „Wer glaubt gut zu sein, hört auf besser zu werden!“, nutze ich jetzt die erste nichtenglische Runde, um mich bereits ein zweites mal beim FC Bayern München weiterzubilden.

Torwarttrainer und Kollege Tom Starke erwartet mich zum Professional Talk und zur Hospitation auf dem Bayern Campus, sowie beim Training der Kampfmannschaft: Hauptaugenmerk wird klarerweise das Torwarttraining von und mit Manuel Neuer sein, wie auch die Ausbildung des Münchner Keepernachwuchses.

Auch dass ich dabei meinen alten Teamkollegen und Coca Cola-Testimonalbuddy David Alba treffe, ist für mich ein persönliches Highlight: ein längst überfälliges Wiedersehen!
Ich freue mich also auf spannende und lehrsame Tage an der Isar und verbleibe mit Grün-Weißen Dank an die Rapidfamilie und -fans.
Danke für alles, für Euer Vollgas in den letzten zwei Wochen!

Und wie ihr mich kennt, nehme ich das mit englisch nicht nur in der Wortwahl gerne ernst und expertiere daher auch bei DAZN das Topmatch Chelsea gegen Tottenham.
Denn ohne Englisch und englische Wochen fehlt mir something! 😉

Euer Helge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.